Company Logo

Kalender

Mai 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Login Form

Der Bodensee

Der Bodensee

ist eines der schönsten und meistfrequentierten Tauchgewässern in Deutschland. Er liegt im Herzen Europas und grenzt im Norden an Deutschland, im Süden an die Schweiz und im Osten an Österreich. Er hat eine maximale Länge von ungefähr 74 Kilometern und ist an seiner breitesten Stelle etwa 14 Kilometer breit. Die Oberfläche des Sees hat eine Fläche von etwa 538 Quadratkilometern, die größte Tiefe liegt bei 252 Metern, der Wasserspiegel liegt bei etwa 400 Metern über dem Meer.

Der See wird unterteilt in Untersee (Stein am Rhein bis Konstanz), Obersee (Konstanz bis Bregenz) und Überlinger See (Bodman bis Meersburg). Besonders der Überlinger See wird gerne betaucht. Aufgrund seiner geologischen Besonderheit findet der ambitionierte Taucher hier die unterschiedlichsten Tauchplätze: von flache Halde (auch für Anfänger geeignet) bis hin zu senkrechten Steilwänden (nur für sehr erfahrene Taucher). Die große Tiefe, wechselnde Sichtverhältnisse, Strömungen und die ganzjährig kalten Temperaturen machen den Bodensee zu einem anspruchsvollen Tauchgewässer.

Verhaltensregeln für das Tauchen im Bodensee

  • Platzsparend einparken / Fahrgemeinschaften bilden
  • Parkscheine entsprechend der Aufenthaltsdauer lösen
  • So umziehen, dass dies pietät- und rücksichtsvoll geschieht
  • Kein Pinkeln in Hecken und Büsche. Benutzung von öffentlichen Toiletten und mitgebrachten Campingtoiletten
  • Taucherflagge setzen*
  • keine Gefährdung der Schifffahrt
  • Kein Ausblasen von Ventilen und Automaten
  • Laute Musik / Unterhaltung am Parkplatz vermeiden
  • Müll mitnehmen
  • Keinerlei Beeinträchtigung von Nichttauchern, Passanten usw.

Besonderheiten Tauchplatz Parkhaus Post

  • Taucher parken wenn möglich im unteren Parkdeck (2. UG)
  • Im Parkdeck platzsparend in der Parkbox die Ausrüstung ausladen
  • Zum Umziehen vor und nach dem Tauchgang nicht die Toilette im EG benutzen
  • Zum Pinkeln ausschließlich die Toilette im EG des Parkhauses benutzen, aber nicht in nassen Tauchklamotten
  • Tauchein- / ausstieg über Treppe mit Geländer unbedingt links wegtauchen wegen der Hafeneinfahrt

Besonderheiten Baumarkt Graf

  • Kein Parken auf dem Gelände des Baumarktes während der Geschäftszeiten
  • Kein Versperren der Baumarktzufahrt
  • Keine Beschädigung / Verschmutzung der ausgelegten Materialproben

Notruf 112
mit Hinweis “Tauchunfall”

 

Suchen

nächste Termine

24.05.18 (19:00h - 20:00h) Schnorcheltraining
24.05.18 (19:00h - 20:00h) Konditionstraining
31.05.18 (19:00h - 20:00h) Konditionstraining
31.05.18 (19:00h - 20:00h) Schnorcheltraining
07.06.18 (19:00h - 20:00h) Konditionstraining
07.06.18 (19:00h - 20:00h) Schnorcheltraining
14.06.18 (19:00h - 20:00h) Konditionstraining
14.06.18 (19:00h - 20:00h) Schnorcheltraining
21.06.18 (19:00h - 20:00h) Konditionstraining
21.06.18 (19:00h - 20:00h) Schnorcheltraining

 




Copyright © 2018 Turtle-Diving | Andreas Volz